Curriculum Vitae - Prof. Dr. Peter V. Kunz

Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Geschäftsführender Direktor am Institut für Wirtschaftsrecht

Ordinarius für Wirtschaftsrecht und für Rechtsvergleichung

Telefon: +41 31 631 55 88
Telefon: +41 31 631 89 72 (Sekretariat)
E-Mail: kunz@iwr.unibe.ch

Detaillierter Lebenslauf (pdf, 61KB)

Übersicht wissenschaftlicher Assistenten (pdf, 50KB)
Überblick betreuter Dissertationen (pdf, 50KB)
 

1. Personalien

Name: Kunz
Vornamen: Peter V.
Geburtsdatum: 1. Februar 1965
 

2. Ausbildung

2001: Habilitation ("Der Minderheitenschutz im schweizerischen Aktienrecht") sowie Promotion als Privatdozent an der Universität Bern mit der Venia Docendi für "Privatrecht und Wirtschaftsrecht"
1995 - 1996: Studium am Georgetown University Law Center (G.U.L.C.) in Washington, D.C./USA sowie Abschluss mit LL.M.
1995: Auszeichnung mit dem Prof. Dr. Walther Hug-Preis
1993: Dissertation ("Rechtsnatur und Einredenordnung der aktienrechtlichen Verantwortlichkeitsklage") sowie Promotion als Dr. iur.
1991 - 1993: Assistenz am Handelsrechtlichen Seminar sowie am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Bern
1991: Patent als Bernischer Fürsprecher (Rechtsanwalt)
1987 - 1988: Anwaltspraktikum bei Bratschi Emch & Partner in Bern sowie in Zürich
1987: Gerichtspraktikum (Amtsgericht in Bern)
1986: Abschluss mit cand. iur.
1984 - 1991: Studium an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern (Rechtswissenschaft)
1984: Auszeichnung für die beste Matura
1977 - 1984: Gymnasium in Olten (Matura-Typus B)
1971 - 1977: Kindergarten und Primarschule in Dulliken
 

3. Berufliche Tätigkeiten (Auswahl)

2015 - heute: Zertifikatskurs Kapitalmarktrecht (Certificate of Advanced Studies in Capital Market Law: CAS CML Unibe)
2015 - heute: Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
2014 - 2015: Vizedekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
2007 - heute: Mitglied des ständigen interfakultären Ausschusses des Kompetenzzentrums für Public Management (KPM)
2007 - heute: Mitglied der Studienleitung MPA des Kompetenzzentrums für Public Management (KPM)
2006 - 2010: Leiter des Departementes für Wirtschaftsrecht der Universität Bern
2006 - heute: Mitglied des Beirats des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung (SIR) in Lausanne
2005 - heute: Geschäftsführender Direktor am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Bern
2005 - heute: Ordinarius für Wirtschaftsrecht sowie für Rechtsvergleichung der Universität Bern
2002 - 2005: Anerkennung als Finanzintermediär gemäss GwG
2001 - 2005: Privatdozent an der Universität Bern
2001 - 2005: Lehraufträge an der Universität Bern
1998 - 2005: Anerkennung als Emittenten-/IPO-Spezialist bei der SWX Swiss Exchange (Schweizer Börse)
1998 - 2005: Partner bei Beglinger Holenstein Rechtsanwälte in Zürich
1993 - 2005: Tätigkeit als praktizierender Rechtsanwalt in Zürich
1991 - 1993: Dozent für Rechtskunde für Meisterkurse an der Gewerblich-Industriellen Berufsschule Bern GIBB
1991 - 1993: Assistenz am Handelsrechtlichen Seminar sowie am Institut für Wirtschaftsrecht an der Universität Bern
1985 - 1991: Journalist beim "Vaterland" bzw. bei den "Solothurner Nachrichten"
 

4. Akademische Tätigkeiten (Auswahl)

2005 - heute: Vorlesungen
2005 - heute: Publikationen
2005 - heute: Referate
2004 - 2005: Betreuung von Masterarbeiten als Privatdozent
2002 - 2005: Ermächtigung als Zweitgutachter für Dissertationen an der Universität Bern als Privatdozent
2001 - 2005: Lehraufträge als Privatdozent im Bereich des Wirtschaftsrechts an der Universität Bern: Vorlesungen sowie Übungen
2001 - 2005: Abnahme mündlicher Prüfungen an der Universität Bern als Privatdozent
2001: Habilitation sowie Verleihung des Titels eines Privatdozenten
1993: Dissertation sowie Verleihung des Titels des Dr. iur.
1991 - 1993: Mitarbeit an verschiedenen Publikationen von Prof. Dr. Rolf Bär und von Prof. Dr. Roland von Büren (z.B. SIWR)
1992 - 1993: Assistent bei Prof. Dr. Roland von Büren am Institut für Wirtschaftsrecht in Bern
1991 - 1992: Assistent bei Prof. Dr. Rolf Bär am Handelsrechtlichen Seminar in Bern
1991 - heute: Publikationen sowie Referate insbesondere an juristischen Veranstaltungen
 

5. Sonstige Tätigkeiten (Auswahl)

2016 - heute: TLE Tax & Legal Excellence, Academic Board (Schweiz), Deutschland
2015 - heute: Kommission für internationale Beziehungen der Universität Bern
2013 - heute: Mitherausgeber Schweizerisches Privatrecht (SPR), Basel
2013 - 2014: Fakultäre Arbeitsgruppe "Festgabe Juristentag 2014"
2012 - heute: Mitherausgeber der Zeitschrift für juristische Weiterbildung und Praxis (recht), Bern
2011 - heute: Mitherausgeber der Schriften zum Steuer- und Wirtschaftsrecht (SSW), Bern
2011 - heute: Mitglied des redaktionellen Mitarbeiterstabs der Aktuellen Juristischen Praxis (AJP), St. Gallen
2009 - heute: Mitherausgeber der Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft - Archiv für Internationales Wirtschaftsrecht (ZVglRWiss), Frankfurt am Main
2008 - 2013: Vorstandsmitglied des Bernischen Juristenvereins (BJV)
2006 - heute: Redaktor für Wirtschaftsrecht beim Jusletter, Bern
1993 - 1997: Mitglied des Kantonsrats des Kantons Solothurn
1989 - 1997: Gemeinderatsmitglied in Dulliken
1989 - 1997: Friedensrichter von Dulliken
1989 - 1993: Mitglied des Kuratoriums für Kulturförderung des Kantons Solothurn
1987 - 1990: Geschäftsleitungsmitglied der Jungliberalen Bewegung der Schweiz (JBS)
1986 - 1997: Mitglied verschiedener politischer Kommissionen auf kommunaler, kantonaler und eidgenössischer Ebene

6. Auszeichnungen und Stipendien

2010: Preis Pro Wartenfels 2010 2010_09_08_OLT (pdf, 3.3 MB); Preis Pro Wartenfels_2010 (pdf, 659KB)
1995: Prof. Dr. Walther Hug-Preis
1995: Stipendium der Forschungskommission der Universität Bern
1995: Stipendium des Schweizerischen Nationalfonds
1984: Beste Matura